Acharavi Feriengebiet im Norden der Insel Korfu

Acharavi Acharavi ist ein ehemalig verschlafenes Fischerdorf und heutiges Feriengebiet im Norden der Insel Korfu, etwa 38 Kilometer von der Inselhauptstadt Kerkyra entfernt.
Der Ferienort hat sich an der Sand Kiesstrand Bucht sehr langgestreckt entwickelt. Man findet vor allem kleinere Hotels, Appartmentanlagen und Ferienhäuser.
Einkaufsmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Tavernen, Cafés, Restaurants, Souvenirläden und einige Diskotheken entlang der Hauptstraße sorgen für Unterhaltung.
Der große Trubel ist dem Ort bislang aber fern geblieben.

AcharaviDie Attraktion des Ortes ist der sieben Kilometer lange, recht breite und flach abfallende Sand-Kiesstrand, der als gepflegter Naturstrand erhalten ist und alle Wassersportmöglichkeiten bietet.
Interessant ist auch das grüne, hügelige bis bergige und noch weitgehend ursprüngliche Hinterland mit dem über 900 Meter hohen Berg "Pantokrator" und der verschlafenen Bergdörfer.
Strände um Acharavi erhielten aufgrund ihrer Sauberkeit mehrfach die europäische Blaue Flagge.

Publiziert am: Montag, 27. April 2015 (1921 mal gelesen)
Copyright © by Korfu Bilder Foto Galerie

Druckbare Version

[ Zurück ]